Der Verein ASKÖ Badminton Verein Wels ist ein Mitglied der

ASKÖ Badminton Verein Wels

Am 30. November versammelten sich 41 Spielerinnen und Spieler aus 12 oberösterreichischen Vereinen in Traun und kämpften beim 2. OÖ U15-/U19-Ranglistenturnier um wichtige Punkte. Der ABV Wels, vertreten durch Lena und Alexandra Schwetz sowie Florian Harwöck erzielte wieder sehr gute Ergebnisse.

Florian Harwöck war bei diesem Turnier der Erfolgfreichste der ABV Wels-Spieler. Er spielte sich ohne Satzverlust ins Finale vor. Dort musste er sich nach einem sehr knappen Match im entscheidenden dritten Satz mit 22:24 geschlagen geben. Damit ein sehr guter zweiter Platz für Florian Harwöck.

Im Dameneinzel U19 gingen Alexandra und Lena Schwetz für den ABV Wels an den Start.

Lena Schwetz verliert das erste Spiel gegen die spätere Turniersiegerin Sejla Dzinic und landet in der Gruppe um Platz 5 bis 8. Danach gewinnt sie alle Spiele und wird schlussendlich gute Fünfte.

Umgekehrt erging es Alexandra Schwetz. Sie gewinnt das erste Spiel und kämpft somit um die Plätze 1-4. Die nächsten beiden Spiele gehen verloren und auch im Spiel um Platz 3 muss sich Alexandra letztendlich nach drei sehr langen und sehr harten Sätzen geschlagen geben.