Der Verein ASKÖ Badminton Verein Wels ist ein Mitglied der

ASKÖ Badminton Verein Wels

Dank eines wichtigen 5:3-Auswärtserfolges gegen TUS Kremsmünster überwintert der ABV Wels am dritten Tabellenplatz. Als Stützen des Erfolges avancierten wieder einmal die jungen Nachwuchstalente des Vereines. Bei den Herren gewann U15-Spieler Philipp Benda sowohl sein Einzel- und mit seiner gleichaltrigen Partnerin Laura Fischlhammer auch das Mixed. Das Damen-Doppel gewann die ebenfalls junge Paarung Conny Lachner und Alexandra Schwetz. U15-Talent Schwetz setzte sich auch im Damen-Einzel souverän in zwei Sätzen durch. Mit diesem Sieg gewann sie bisher wie im Vorjahr alle ihre Einzelpartien. Bislang sogar ohne Satzverlust. Den fünften Punkt holte das Doppel Daniel Franke/Bernhard Huber mit einem glatten 2-Satz-Erfolg im Herren-Doppel.